KABEL, BEFESTIGUNGEN, ELEKTRONIK

Das elektronische Innenleben der Seremik Gehäuse besteht aus Spannungsgeräten, Open Source Bauteilen, Mikrocontrollern und Kabeln, die lösbar an den Gehäusen angebracht sind. Leuchtenteile wie Befestigungen und Textilkabel beziehe ich überwiegend von kleinen, engagierten Handelsunternehmen in der Schweiz, Italien, Österreich und Deutschland, deren Waren von mir meist (noch) unbekannten Herstellern aus Asien stammen.

Alle Teile können grundsätzlich ausgetauscht oder in anderen Geräten weiterverwendet werden. Als Vertragspartner der SENS erhebe und zahle ich die vorgezogene Recyclinggebühr, nehme alte oder irreparable Leuchten und Geräte zurück und führe sie den Recyclern zu.

Unternehmen

Namenlose Hersteller in China, Taiwan, Südkorea, Indien, Pakistan
Allegra Swiss GmbH, Schindellegi (Lieferant)
MaMo Design Maxime Moret, Neuchâtel (Lieferant)
RS Components GmbH, Mörfelden Walldorf (Lieferant)
elektrogros ag, Schlieren (Lieferant)
Modellmarkt 24 GmbH, Frutigen (Lieferant)
Conrad Electronic AG, Wollerau (Lieferant)
AD Lampenschirme GesmbH, Ollersdorf im Burgenland (Lieferant)
Radio Kölsch, Hamburg (Lieferant)
Toplicht GmbH, Hamburg (Lieferant)
24h-7d Vertriebs GmbH, Hamburg (Lieferant)